100 besondere Orte im Hegau

Wo steht die teuerste Brücke der Welt ?
Was hatte der berühmte Chirurg Sauerbruch im Hegau zu schaffen ?
Wo ist das erste Bioenergiedorf in Baden-Württemberg zu finden ?
Was macht man in einem Kuttelclub ?
Was haben Moskau und Petersburg mit dem Hegau zu tun ?
Wo finden Sie im Hegau einen echten Opernstar ?

Für den Hegau bleibt in der gängigen Reiseliteratur meist nur eine kleine Randnotiz übrig. Dabei ist gerade dieser Landstrich zwischen Hochrhein, Schwarzwald, Alb und Bodensee gelegen mit betörender Schönheit und berauschender Fülle gesegnet! Riskieren Sie doch mal einen Blick auf das Besondere und Ungewöhnliche in dieser lieblich-wilden, uralten und von unendlich viel Geschichte und ebenso großem Reichtum überhäuften Kulturlandschaft!

Genießen Sie in einer literarischen Tour die großen und kleinen, mehr oder auch eher weniger beachteten und oftmals kaum bekannten Schönheiten, die zugunsten vieler berühmterer Stätten bislang zurückstecken mussten.

Machen Sie sich auf die Suche nach wertvollen Schätzen und aufregenden Geheimnissen, nach ungewöhnlichen Orten, die auch gern mal übersehen werden und schauen Sie in die eher verborgenen Winkel, um die Ecke, nach oben, nach unten. Lassen Sie sich ein – egal, ob Sie hier wohnen oder zu Besuch sind – auf spannende, stets interessante, teils lehrreiche, aber immer überraschende und informative Einblicke. Freuen Sie sich auf eine kurzweilige Lektüre und 100 besondere Orte im Hegau!

Mit einem Grusswort von Johannes Freiherr von und zu Bodman.

Schadinsky Verlag Celle | ISBN 978-3-9818360-0-4 | UVP 19,80 €